JO STÖCKHOLZER mit Video zu „Eigentlich“

JO STÖCKHOLZER
JO STÖCKHOLZER ist immer für eine Überraschung gut.

Jetzt, knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung seines Albums „Musik“ erscheint das Video zu „Eigentlich“- unserem Lieblingssong vom Album!
Zusammen mit Desirée M. Jakobs hat er dafür eine unglaublich mitreißende, bewegende und emotionale Choreographie erarbeitet.

Präsentiert wird das Video von The Pick:

|| EXKLUSIVE VIDEOPREMIERE: „Eigentlich“ – JO STÖCKHOLZER (Pop)

Jo über den Song und das Video:
„Ein Trennungslied, entstanden in der Wutphase – viel Spaß!“ so kündigte ich das Lied einmal auf der Bühne an und es ist meiner Meinung nach die beste Umschreibung für dieses Stück. Mitten in der Nacht, kam ich angetrunken nach Hause und schrieb tränenüberströmt „Eigentlich“. Tja, das Lied hat deswegen auch nur zwei Akkorde, was aber durch die Rhythmuswechsel und den Text wieder aufgefangen und getragen wird.
Wir hatten für das Musikvideo eigentlich schon eine andere Idee, welche aber leider kurzfristig abgesagt wurde. Ich bin aber im Nachhinein sehr froh, wie dieses Video entstanden ist. Es entwickelte sich eine ganz neue Filmcrew um das Projekt, ich musste etwas aus mir herauskommen und es war fordernd für mich.

Ich lernte die motivierte Schauspielerin und Tänzerin Desirée M. Jakobs kennen. Wir trafen uns, entwickelten Ideen für das Musikvideo, übten Choreographien ein und schrieben gemeinsam mit Meinhard Taxer – der das Video geschnitten und bearbeitet hat – das konkrete Konzept. Mit Markus Zimmermann von level26 hatten wir den perfekten Kameramann für das Video gefunden. Die Suche nach den Räumlichkeiten schien am Anfang schwierig, bis sich Emanuel Kaser von un attimo Photographie meldete und meinte, dass wir das Video in seinem Studio aufzeichnen dürfen und er uns in allen Location-Belangen tatkräftig unterstützt. Desirée, Emanuel und ich weißelten den Raum noch am Vorabend des Drehs. Moritz Amschl hielt den Videodreh noch fotografisch fest und half an allen Ecken und Enden. Ich bin immernoch erstaunt und überaus dankbar für dieses so motivierte, stimmige Team.“

Bite it Promotion